Arbeitsbereiche für Menschen mit Behinderung

Der Schritt auf den ersten Arbeitsmarkt

Die Genesis Gemeinnützige neue Servicegesellschaft in Solingen bietet Menschen mit und ohne Behinderungen interessante Möglichkeiten in einer Arbeitsumgebung, in der Inklusion im Arbeitsalltag gelebt wird.

Das gemeinsame Arbeiten von Menschen mit und ohne Behinderung wird durch eine spezielle Qualifizierung der Mitarbeiter mit Behinderung und Anpassung der Arbeitsabläufe ermöglicht. So wurden bei der Genesis Arbeitsplätze auf dem ersten Arbeitsmarkt für Menschen mit Behinderung geschaffen. Diese Arbeitsplätze werden vom LVR-Inklusionsamt gefördert.

Das Kerngeschäft der Genesis GmbH setzt sich aus den drei Arbeitsfeldern Betriebs-Catering, Grünpflege und Dienstleistungen zusammen. In allen Bereichen werden Mitarbeiter mit Behinderung für ihre zukünftigen Aufgaben speziell qualifiziert.

Catering

Betriebsgastronomie und Care Catering für Gesundheitseinrichtungen

In der Großküche der Genesis GmbH können täglich bis zu

5.000 Essen im Cook-and-chill-Verfahren

hergestellt werden — 2.500 tablettierte Vollverpflegungen sowie weitere 2.500 Essen im Großgebinde.

Die rund 100 Mitarbeiter, davon 56 Menschen mit und 60 Menschen ohne Behinderung, arbeiten an allen Stationen der Einrichtung gemeinsam:

  • Kochen
  • Kommissionieren und Abpacken der Speisen
  • Portionieren am Speisenverteilband
  • Verladen in spezielle Transportwagen
  • Geschirr-Reinigung an der Spülstraße 

Inklusion ist hier gemeinsam gelebter Arbeitsalltag.

Verteilerküchen

Der Arbeitsbereich "Verteilerküche" beinhaltet die Portionierung der Speisen für die Patienten im Krankenhaus und wird dementsprechend vor Ort ausgeübt.

Folgende Arbeitsabläufe fallen in diesen Bereich:

  • Annahme der Speisenbestellungen
  • Aufbereitung und Portionierung der Speisen
  • Ausgabe der Speisen 
  • Auffüllarbeiten
  • Reinigungsarbeiten innerhalb der Verteilküche
  • Lagerarbeiten
  • Bestellungen.

Spülstraße

Auch im Arbeitsbereich "Spülstraße" arbeiten Menschen mit und ohne Behinderung zusammen.

In der Spülstraße wird das Geschirr gereinigt und die Transportwagen gereinigt und desinfiziert. Das gereinigte und saubere Geschirrgut wird im sauberen Bereich der Spülküche in die dafür vorgesehenen Systemspender und Hordenwagen einsortiert.  Der gereinigte Transportwagen wird getrocknet und zugleich wieder mit dem entsprechendem Tablett und Geschirr für die Speisenversorgung bereit gestellt. 

Menüerfassung

Der Menüerfassungsservice für Krankenhäuser und andere Einrichtungen ist eine Dienstleistung, die die Genesis GmbH gemeinsam mit der Speisenversorgung anbietet.

Die Mitarbeitenden der Menüerfassung besuchen täglich Patienten und Bewohner in den Einrichtungen und befragen Sie nach deren Essenswünschen. Die Bestellung wird direkt in einen Handcomputer eingegeben und digital an die Großküche übertragen.

Garten- und Grünpflege

Die Genesis-Mitarbeiter der Garten- und Landschaftspflege übernehmen in kleinen Teams - jeweils begleitet durch einen Vorarbeiter - die fachgerechte Pflege von Beet- und Grünflächen.

Zu ihren Aufgaben gehören z.B.

  • Rasenschnitt
  • Strauch- und Heckenbeschnitt
  • Beetpflege
  • Neubepflanzung.

Birgit Wollinger

Ansprechpartnerin

für Integrationsfachdienste, Argen und Ämter

Telefon 02 12/2 33 75 48-14

E-Mail an Birgit Wollinger

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

Impressum